Earthdawn Kodex

Wegweiser in die Quellen und Sagen von Barsaive

Neuigkeiten zur 4. Edition

Zwergenlord

Im FASA Blog sind kürzlich zwei Artikel erschienen, die ein paar Neuigkeiten für die geplanten Erscheinungen der vierten Edition enthalten. Die gute Nachricht vorweg: FASA steht weiterhin voll und ganz hinter Earthdawn und plant mit neuen Projekt-Managern und Autoren weitere Bücher auf den Markt zu bringen. Man hat sich hier als Ziel gesetzt mindestens mehr als ein Buch pro Jahr zu veröffentlichen.

Für das Compendium ist ein Erscheinen der amerikanischen Ausgabe für Juni geplant. Im August sollen Elven Nations und Questors folgen.

Weitere Bücher, die schon fest geplant sind: Mystic Emporium, Creatures und Disciplines Book. Wie die Namen schon andeuten geht es hier um Neuinterpretation von älteren Quellenbüchern, um den Regel-Korpus der Vierten Edition noch abzurunden.

Für weitere Bücher gibt es bisher nur Vorproduktionen und lose Ideen. Im Gespräch sind die Städte Iopos und Urupa, sowie die Provinz Arancia.

Schließlich steht auch das 25-jährige Jubiläum des Erscheinens von Earthdawns vor der Tür. Um dies würdig zu feiern, ist geplant quartalsweise weitere Legends of Barsaive Abenteuer zu veröffentlichen.

Der zweite Artikel ist mehr an Spielleiter gerichtet, die ihre Gruppe durch die ersten paar Kampagnen gebracht haben und sich jetzt mit der Frage auseinander setzt, wie man Abenteuer für Charaktere höhere Kreise gestaltet. Im Legenden-System von Earthdawn bedeutet ein höherer Kreis eines Adapten nicht nur eine höhere Stufe, sondern die Legende des Charakters beginnt auch ihr Eigenleben zu führen. Damit ändert sich auch der Anspruch an die Epik einer Queste. Reicht es für niedrige Kreise noch aus kleine Dörfer zu retten, darf es in späteren Abenteuern ruhig mehr Dramatik und welt-verändernde Questen sein.

 

Die vollständigen Artikel finden sich im FASA Blog

Coming up for air

High Circle Play

Eine Kiste voller Überraschungen

Nach langem Suchen  durch die deutschen Rollenspielshops und den hiesigen Amazon Marketplaces Listings nach gebrauchten Earthdawn Büchern, wurde bald klar, dass viele der seltenen gebrauchten Earthdawn Bücher nur schwer zu bekommen sein werden. Über eBay stieß ich dann aber auf Nobleknight Games, einem US-Spezialversender für antiquarische Rollenspielsachen. Nobleknight Games selber hat ein umfangreiches Angebot, die alle mit einem Qualitätssystem von „zerfleddert“ bis „noch eingeschweißt“ bewertet sind. Das macht den Entscheidungsprozess transparent und man muss keine Katze im Sack kaufen, wie bei vielen eBay Listings von Privatverkäufern.

gebrauchte Earthdawn Bücher ausgepackt
Die Schatzkiste kurz nach dem Öffnen

Irrungen, Wirrungen

Es überrascht immer wieder wie eBay es schafft selbst in seinem Kernbereich (globaler Marktplatz für Liebhaber Artikel), eine User Experience zu bieten, die hart an der Grenze des Erträglichen vorbeischrammt.

  • Beim Kauf mehrerer Items werden standardmäßig volle Versandkosten für jedes Teil einzeln berechnet. Als Kunde muss ich erst manuell den Gesamtbetrag anfordern, vorher aber schon verbindlich kaufen und hoffen, dass der Händler faire Versandkosten anbietet. Im Jahr 2018 sollte man so ein Feature wesentlich eleganter aufsetzen.
  • Diese Funktion funktioniert auch nicht ganz reibungslos: Mein erster Kaufversuch schlug mit generischer Fehlermeldung fehl. Im zweiten Anlauf ging es dann, allerdings scheint es backendseitig recht simpel aufgesetzt zu sein: Über das Nachrichtensystem der Site wird eine Email-Anfrage an den Händleraccount geschickt. Mir war es auch möglich, durch Klicks in verschiedenen Ecken des eBay Systems unterschiedlichen eMail Templates zu triggern. Mal wurde der Händler auf deutsch, mal auf englisch kontaktiert; selbstverständlich auch in unterschiedlichem Styling.
  • Auch scheinen die Anfragen nicht korrekt beim Händler anzukommen. Erst eine direkte Nachricht führte zu einer Reaktion von Nobleknight Games. In diesem Zuge bin ich auch über den Online Shop des Händlers gestolpert. Beim nächsten Mal könnte man da ja gleich direkt bestellen, oder?

Am Ende war es aber möglich den Kaufprozess erfolgreich zu beenden. 70 USD Versandkosten zahlt man nicht alle Tage, aber bei elf – zum Teil extrem seltenen – Quellenbüchern lassen sie sich noch verschmerzen. Immerhin fliegt das 5Kg schwere Paket, um den halben Globus und war nach ein paar Tagen auch in Deutschland.

Die nächste Überraschung war der Zoll: Als europäischer Bürger vergißt man recht schnell, dass es Länder ohne Zollabkommen gibt und auch auf gebrauchte Bücher muss Zoll in Höhe von 7% gezahlt werden.

Das Öffnen der Schatzkisten

Was ist nun so spannendes drin in dem Paket? Zunächst einmal fiel positiv auf, dass das Paket professionell gepackt war und alle Bücher separat in Plastikhülle daher kamen. Auch stimmte die Qualität mit den Angaben in de eBay Listings überein und einige fühlen sich nahezu druckfrisch an. Mein ganz persönliches Highlight ist nun endlich Besitzer des legändären „Book of Dragons“ Quellenbuches zu sein. Auch das Survial Guide schaut nach einer spannenden Lektüre aus.

gebrauchte Earthdawn Bücher
Vorbildliche Verpackung
  • Barsaive at War
  • Shards Collection #1
  • Earthdawn Survival Guide
  • Book of Dragons (2. Edition)
  • Scourge Unending
  • Throal Adventures
  • The Theran Empire
  • Kratas – City of Thieves
  • Burning Desires
  • Skypoint & Vivane Box
  • Sky Point Adventures

Eine etwas konfuse Situation stellten die Inhalte der Skypoint & Viviane Box dar. Viel hatte ich nicht erwartet, da das Listing eine sehr niedrige Qualitätklasse hatte: Die Bücher & Karten sind zwar tip-top, aber die Box fehlt leider komplett. Dann aber die Überraschung: Im Umschlag fand sich auch eine leicht abgewetze Version des Kompendiums (erste Edition). Das stand zwar nicht auf meiner unmittelbaren Einkaufsliste, da die deutsch Version schon hier im Schrank steht, aber als Dreingabe nimmt man das gerne mit.

Earthdawn Kompendium Skypoint Viviane Box
Finde den Fehler…

Reviews zu den einzelnen Büchern werden sich in absehbahrer Zeit hier auf dem Kodex finden, jetzt wird aber ersteinmal geschmökert…

Wie mit Earthdawn starten?

Über zwanzig Jahre gibt es Earthdawn jetzt schon. Im Laufe der Zeit ist der Kreis der verschiedenen Editionen recht unübersichtlich geworden. Welche Optionen es gibt, um mit Earthdawn zu starten findest Du hier in diesem Artikel: Je nach Motivation, Geldbeutel und event. vorhandenen Altlasten gibt es ganz unterschiedliche Optionen wie man mit Earthdawn starten kann.  Wie eine Earthdawn Kampagne starten? 

Der Earthdawn Kodex startet

Willkommen im Earthdawn Kodex. Dies ist eine neues Webprojekt rund um das Rollenspielsystem Earthdawn. Der Earthdawn Kodex sammelt Quellen rund um Earthdawn, angefangen von Regelbüchern, über Erweiterungen bis zu verloren geglaubtem Sekundärmaterial. Einige der Seiten sind noch im Aufbau, aber Hey was soll’s? Earthdawn ist ein Rollenspielsystem der 90er, daher gehört es sich, dass auch diese Website 90ies Style entsteht und under-construction schon das Licht des Netzes erblickt.

Earthdawn

Leoparden Statue in Kohlezeichnung

Rechtliches

Earthdawn ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation und die deutsche Version bei Ulisses Spiele. Verwendet ohne Genehmigung.

Earthdawn is a Registered Trademark of FASA Corporation. Original Earthdawn material Copyright 1994-1998 by FASA Corporation. All Rights Reserved. Used without permission. Any use of FASA Corporation’s copyrighted material or trademarks in this file should not be viewed as a challenge to those copyrights or trademarks.

Copyright© 2017 - 2018 Earthdawn Kodex